MAI.KLANG 2: Grüße von Carsten Hundt und Sebastian Schilling

MAI.KLANG – Musik aus Chemnitzer Kirchen ist eine Online-Konzertreihe der evangelischen Kirchgemeinden in der Region Chemnitz-Mitte

Am morgigen Sonnabend, dem 16. Mai 2020, wird unter www.fb.com/KiMu.Chemnitz und www.t1p.de/MaiKlang das zweite Online-Konzert der Reihe MAI.KLANG - Musik aus Chemnitzer Kirchen veröffentlicht.

Die Capella Trinitatis musiziert in der St. Andreaskirche Chemnitz-Gablenz geistliche Concerte des 17. Jahrhunderts. Ein geistlicher Impuls kommt von den Pfarrerinnen Claudia Scharschmidt und Dr. Magdalena Herbst.

Der erste kleine Video-Gruß kommt von Carsten Hundt, der mit seinem Violone für ein gutes Fundament in der Musik sorgt.

Der zweite Gruß kommt von Sebastian Schilling, Kirchenmusiker an den Ev.-Luth. St. Andreas, St. Markus und Trinitatis.